Es ist "unangnehm", über Verdauungsprobleme zu sprechen, trotz der Tatsache, dass jeder Mensch einen Verdauungstrakt hat, der aus dem Gleichgewicht geraten kann.

Verdauung is der Prozess, bei dem Essen und Trinken in kleinste Teile zerlegt werden, so dass der Körper sie weiter verarbeiten und verwenden kann. Nur dann sind der Aufbau und die Ernährung der Zellen ebenso wie die Eregieversorgung des gesamten Körpers gewährlestet.

 

Verschiedene Faktoren beeinflussen die Magenentieerung, einschließich der Art des Lebensmittels und der Grad der Muskelarbeit im Magen und im Dünndarm.

 

Die Verdauung beginnt schon im Mund, aber die Hauptaufgaben teilen sich Magen und Darm. Dort wird alles, was wir zu uns nehmen, mit den Säften aus der Bauchspeicheldrüse, Leber und Galle vermischt und mit Hilfe der Musculatur für die folgenden Verauungsschritte weiter geleitet.

 

Verstopfung ist eines jener Tabu-Themen, mit dem fast jeder schon mal zu kämpfen hatte. Wenn dies der Fall ist, wissen Sie, dass es sowohl schmerzahft wie auch frustrierend sein kann.

Verstopfung ist eines der häufigsten gastrointestinalen Probleme. Wir sprechen immer dann von einer Verstopfung, wenn die Darmentleerung schwieriger oder weinger häufig geworden ist. In der Regel wird sie eher durch eine Störung der Darmfunktion als von einem strukturellen Problem verursacht.

 

Verstopfung kann in Einzelfällen mit Medikamenten behandelt werden, diese sollten aber nicht über längere zeit verwendet werden. Warum wählen Sie nicht lieber etwas natürliches, etwas, das saft ist mit Ihrem Magen und bei der Wiederherstellung einer gesunden Balance hilft, ohne irgendwelche Nebenwirkungen?

 

Wer nicht bereit oder in der lage ist, mehr Vollkornproducte, frisches Obst und Gemüse mit täglichen Ernährung zu sich zu nehmen, kann auf Ballaststoffe in konzentrierte Form zurück greifen.

 

Nur planzliche Lebensmittel enthalten Fasern, also Ballaststoffe. Diese Pflanzenfasern sind unverdaulich, unser Körper kann sie nicht verwerten. Da wir sie nicht verdauen, gehen die Fasern in der Nahrung in den Darm und nehmen Wasser auf. Ballastoffe sind ein wichtiger Bestandteil einer gesunden und kalorienbewussten Ernährung, die reich and Ballaststoffen ist hat viele gesundheitliche Vorteile.

 

Die Hauptaufgabe von Ballaststoffen ind der Nahrung ist, das Verdauungssystem gesund zu halten. Dinkel ist besonders reich daran. So können Sie Ihre Verdauungsprobleme langfristig mit einer 100% natürlichen Lebensmittel in den Griff bekommen: mit Realfit.

Entweder als Pulver odar in Kapselform.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren