Warum brauchen wir Aminosäuren?

 

Aminosäuren sind die Grundlagen aller Lebensvorgänge, da sie absolut notwendig für jeden Stoffwechselprozess sind.

 

Aminosäuren sind die Bausteine ​​der Proteine. Die Aminosäuren bilden die Gewebe, Organe, Muskeln, Haut und Haar. Die Aminosäuren regulieren fast alle Stoffwechselprozesse im menschlichen Körper, und sind wichtig für einen gesunden Körper.

Es gibt 20 verschiedene Arten von Aminosäuren, die kombiniert werden, um  Proteine aufbauen zu können.

Zu ihren wichtigsten Aufgaben gehören die optimale Verkehrsanbindung und die optimale Speicherung aller Nährstoffe.

Die meisten Erkrankungen, wie Fettsucht, hoher Cholesterinspiegel, Diabetes, Schlafstörungen, erektile Dysfunktion oder Arthritis, sind im Wesentlichen an Stoffwechselstörungen zurückzuführen. Dies gilt auch für Haarausfall und schwere Fälle von Faltenbildung.

Deshalb ist es wichtig  so schnell wie möglich zu handeln, um sicherzustellen, dass die essentiellen Aminosäuren, im Körper in ausreichender Menge vorhanden sind. Leider kann dies heutzutage aufgrund der schlechten Qualität des Lebensmittels nicht mehr gewährleistet werden.

Aminosäuren werden in zwei Typen klassifiziert:

essentiellen Aminosäuren (8) + semi-essentielle Aminosäuren (2)
nicht-essentielle Aminosäuren (10)

Natura6 enthält die folgenden Aminosäuren:

 

Essentielle Aminosäuren:

Es bedeutet, dass der menschliche Körper sie nicht synthetisieren kann. Sie müssen daher  von einer externen Quelle zugeführt und aufgenohmen werden.

 

Isoleucin

  • Energiegewinnung in der Muskulatur, fördert die Erholung der Muskeln.
  • Es wird für  die Unterstützung bei der Regulierung des Blutzuckerspiegels sowie gibt auch Energie.
  • Es beteiligt in Blutgerinnung und spielt eine Rolle bei der Bildung von Hämoglobin.
  • Es ist von wesentlicher Bedeutung bei der Stabilisierung und Regulierung des Blutzuckerspiegels im Körper. 

 

Leucin

  • Stimuliert den Muskelaufbau, speziell bei älteren Menschen.
  • Es fördert die Synthese von Wachstumshormonen und senkt den erhöhten Zucker im Blut.

 

Valin

  • Energiegewinnung in der Muskulatur.
  • Es hat wesentliche Bedeutung bei der Reparatur und Wiederherstellung der Geweben.  
  • Spielt eine wesentliche Rolle bei der Aufrechterhaltung eines ausgewogenen Verhältnisses der Stickstoffe im menschlichen Körper.
  • Valin kann als eine Quelle von Energie dienen, die im Muskeln gewebe  verwendet wird.

 

Lysin

  • Bestandteil des Kollagens, Baustein von Haut und Knochen, es wirkt gegen Herpes. Fördert das ordnungsgemäße Wachstum und die Entwicklung der Knochen. Besonders bei Kindern ist es wichtig.
  • Es unterstützt den Körper in der Absorption der Mineralien Kalzium und ist von wesentlicher Bedeutung bei der Unterstützung  eines angemessenen Gleichgewichts von Stickstoffen bei Erwachsenen.
  • Es spielt eine Rolle als biochemisches Hilfsmittel in der Produktion von Antikörpern und Hormonen im Körper.

 

Methionin

  • Unterstützung des körpereigenen Abwehrs, der Entgiftung, der Selen-Aufnahme, der Steuerung vieler Körperfunktionen.
  • Es hilft beim  biochemischen Abbau von Fetten im Körper; diese Funktion verhindert die Ansammlung von Fett im  Leber und in den Arterien - eine Situation, diese würde sonst  den Blutfluss zum Gehirn, zum Herzen und zu den Nieren verhindern.
  • Es reduziert das Auftreten von Muskelschwächen und schützt auch vor Strahlung.
  • Vorteilhaft für Menschen mit Osteoporose oder für solche, die durch chemische Allergien betroffen sind.
  • Bemerkenswert ist seine starke antioxidative Wirkung gegen freie Radikale in den natürlichen Stoffwechselprozessen des Körpers.
  • Es ist eine ausgezeichnete Quelle für den notwendigen Mineralstoff Schwefel, der die im Körper produzierten  freien schnett inaktiviert. Radikale im Körper produziert.
  • Methionin ist in der Lage, die Struktur der Haare und Nägel zu stärken.

 

Phenylalanin

  • Es hat schmerzlindernde Wirkung und kann die Stimmung verbessern. Es kann  verschiedene Prozesse im Körper beeinflussen, und aufgrund seiner Beziehung zu den Aktivitäten, die im  zentralen Nervensystem vorgehen, so kann es die Stimmung verbessern.
  • Es dient als Hilfe für die Prozesse, die das Gedächtnis und die Lernfahigkeit fördern und hilft auch den Appetit zu unterdrücken.

 

Threonin

  • Zur Energiegewinnung ist für die ordnungsgemäße Nutzung der Nahrungsproteine  und   für die Aufrechterhaltung eines geeigneten Protein-Gleichgewichts in den Geweben des Körpers wichtig.
  • Es ist wesentlich für die Herstellung bestimmter Neurotransmitter im Gehirn und im Zentral Nervensystem, und es behält den allgemeinen Gesundheitszustand des Nervensystems.
  • Es bildet  wesentliche Elemente, die uns zu gesunden Bindegeweben, Haut und Arterien verhelfen und bewährt auch  die Gesundheit unseres Herzens.
  • Es ist wichtig für die Zahnschmelz-Bildung, und es hilft auch bei der Entwicklung von starken Knochen.

 

Tryptophan

  • Es ist notwendig, um normales Gehirn- und Körperfunktionen aufrechtzuerhalten, hilft dem Körper Serotonin, Niacin, Melatonin zu produzieren.
  • Aufbau von Zell- und Muskelproteinen, Vorstufe des „Glückshormons“ Serotonin, stimmungsaufhellende Wirkung.

 

Semi essentiellen Aminosäuren (sie sind für die Kinder wichtig)

 

Histidin

  • Es spielt eine sehr wichtige Rolle beim Wachstum und bei der Reparatur vom Körpergewebe.
  • Eine wichtige Rolle von Histidin im Körper ist in der Erhaltung der Integrität der Myelinscheiden, die  die Nervenzellen schützen und isolieren.
  • Es wird auch für die Biosynthese der roten und weißen Blutkörperchen erforderlich,  Bausteine des Hämoglobins.
  • Es hilft dem Körper bei der Entgiftung  von Schwermetallen.

 

Arginin

  • Stärkung des Immunsystems, Förderung der Durchblutung, Steigerung der Insulinfreisetzung, Steigerung der Potenz und der Fertilität.
  • Es kann    das Wachstum von allen Arten von Tumoren und viele Arten von Krebs durch die Leistungssteigerung  der Funktion des Immunsystems im Körper verlangsammen.
  • Es hilft bei der raschen Heilung und Reparatur von beschädigtem Gewebe im menschlichen Körper.
  • Es hilft bei der Stimulierung der Bauchspeicheldrüse und hilft bei der Drüse im Freisetzen von Insulin.
  • Es ist  in zahlreichen Stoffwechselprozessen involviert und ist wichtig bei der Behandlung von Herzkrankheiten und Bluthochdruck.
  • Es beschleunigt die Geschwindigkeit der Heilung von Wunden, verbessert die Verbrennung von überschüssigem Fett und kann das Gewicht reduzieren.
  • Es hat wichtige Rolle bei der Verringerung des Cholesterinspiegels und hilft, Insulinresistenz zu verringern und erhöht die Glukosetoleranz und Insulinsensitivität bei  Diabetes mellitus Typ 2.
  • Es hat eine große Bedeutung für das Haarwachstum.

 

 Nicht-essentielle Aminosäuren

 

Tyrosin

  • Es hat wichtige Funktion bei der Erhöhung der Stimmung,  ein Mangel an Noradrenalin im Gehirn  kann zu Depression führen.
  • Es minimiert das Körperfett und unterdrückt den übermäßigen Appetit.
  • Vorstufe des Schilddrüsenhormons.

 

Glutamin

  • Es ist hilfreich bei dem Säure-Basen-Gleichgewicht im Körper. Der Verlust von Muskelmassen kann noch verhindert werden, wenn genug Glutamin  in den  Kreislauf zugeführt wird.
  • Es ist die häufigste Aminosäure des Körpers, Bestandteile aller Proteine.

 

Glycin

  • Es ist wichtiger Bestandteil des Kollagens, Baustein des Hämoglobins, Antioxidans.
  • Es ist sehr nützlich bei der Reparatur von beschädigtem Gewebe, sowie bei der Beschleunigung und Förderung  der Heilung der Haut und Bindegewebe.
  • Es ist ein wichtiger Bestandteil von Proteinen, die die Haut- und Bindegewebe bilden.

 

Alanin

  • Es ist wichtig   zur Energiegewinnung beim Abbau des Glukosen, dies sorgt für zusätzliche Energie bei körperlicher Belastung.
  • Es ist für den biochemischen Stoffwechsel von Glukose im Körper (dieser Zucker ist ein einfaches Kohlenhydrat vom Körper, wird für alle benötigten Energien verwendet).
  • Es ist für die Herstellung von Proteinen, die für die entsprechende Funktion des zentralen Nervensystems benötigt werden, wichtig,  außerdem ist es  für die Förderung geeignete Blutzuckerwerte erforderlich.

 

Cystein

  • Es hat eine wichtige Funktion sowohl in der Entgiftung von gefährlichen Giftstoffen aus dem Körper, als auch beim Schutz des Körpers vor allen Arten von Strahlung.
  • Es ist sehr effektiv bei der Spülung gefährlicher Moleküle als freie Radikale, wie und wann sie während der zellulären Oxidation im Körper gebildet sind.

 

Asparagin

  • Das Gleichgewicht des Zentralnervensystems wird durch das Vorhandensein von ausreichenden Mengen von Asparagin im Körper aufrechterhalten.
  • Es spielt eine wichtige Rolle im Gehirn sowie im Nervensystem bei der Stoffwechsel -Regulierung und hat eine Reihe von Hilfs- maßnahmen und Funktionen in diesen Teilen des Körpers.
  • Es hat harntreibende und blutreinigende Wirkung.

 

Serin

  • Beteiligung an der Bildung wichtiger Botenstoffe im Gehirn, Energiegewinnung.
  • Es  ist für einen effizienten Stoffwechsel aller Fettsäuren und Fetten im Körper.
  • Es erleichtert die Synthese verschiedener Antikörper und Immunglobuline im menschlichen Körper; damit hilft bei der Aufrechterhaltung der Immunkraft und sorgt für deren reibungsloses Funktionieren zu allen Zeiten.